Die Pflanzplanung

Die Pflanze im Entwurf, im Detail, Sichtachsen und Visualisierung

Ausgehend von der Gestaltungsidee entsteht mit Ihrem Fachwissen eine detaillierte Pflanzplanung. Wer würde sich dafür nicht einen Pflanzen-Manager wünschen, der die Kataloge und Informationsdatenbanken renommierter Baumschulen und Staudengärtnereien bedienerfreundlich bereitstellt und zugleich auch noch dazugehörige Planlegenden, Blühzeitenkalender und Fotostrecken anbietet? Die Darstellung von Ansichten und Perspektiven erschließt Ihnen völlig neue Eindrücke der Planungsidee. Normgerechte Texte und Qualitätsbeschreibungen für Kostenschätzung und Ausschreibung erleichtern die technische Umsetzung Ihrer Pflanzplanung.

  • Blütezeitkalender: Auf Knopfdruck errechnet das CAD-Programm die Farben der geplanten Blüten und Blätter und stellt sie monatsweise dar.
  • Autoview-Pflanzen: Kreissymbol, 2D-Skizze, Block, Aquarell oder 3D-Ansicht: in einer Autoview-Pflanze sind alle Varianten gespeichert.
  • Neue Pflanzenbilder, Pflanzenaquarelle und Pflanzengruppen
     

Zwischen den einzelnen Themen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Fragen stellen.
 

Freitag, der 19. Juni 2020

von 10:00 bis 10:45 Uhr

Die Teilnahme am Online-Seminar ist kostenlos!
 

Jetzt anmelden

Ihr Dozent:

Tobias Schürmann

Dipl.-Ing. (FH) Landschaftsarchitektur

DATAflor

Nichts verpassen

Der DATAflor Landscape Letter bietet regelmäßig Infos rund um CAD, BIM und Design.

Jetzt abonnieren