Anwendertipps CAD

Arbeiten im Homeoffice mit DATAflor CAD & BUSINESS

Flexible Arbeitszeiten und das Arbeiten im Homeoffice gehören heute zu den üblichen Benefits, mit denen Arbeitgeber Ihre Stellenangebote für Bewerber interessanter gestalten.

Aber auch für die Unternehmen selbst gibt es einige Vorteile, wenn Mitarbeiter bei Bedarf von zu Hause aus arbeiten können, z.B. wenn sich nach einem Baustellenbesuch die Anfahrt ins Büro nicht mehr lohnt, bei Verkehrsproblemen, extremen Wetterereignissen oder bei Krankheiten, die ein Arbeiten am Heimarbeitsplatz erlauben.

Mehr erfahren

In 6 Schritten zu Ihrem ersten Gartenplan

Mit unseren Videos zum Quickstart Entwurfsplanung erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Funktionen zur Erstellung eines CAD-Planes.

Ziel ist, einen Entwurf für einen fiktiven Privatgarten zu erstellen, in nur 45 Minuten.

Mehr erfahren

Maschinensteuerung via CAD

Zur Positionsbestimmung auf der Erde wird mit dem „globalen Navigationssatellitensystem“ (GNSS) gearbeitet. Die Aufmaßdaten lassen sich im CAD-System zu komplexen 3D-Geländemodellen verarbeiten und weiter modellieren. Die echte Baggerschaufel draußen und die digitale Baggerschaufel auf dem Monitor. Draußen sehe ich, was ich tue, auf dem kleinen Monitor sehe ich, was genau ich tun muss und was ich schon geschafft habe.

Mehr erfahren

Photoshop-Übergabe

Die Anbindung von DATAflor CAD an Photoshop und Photoshop Elements: Wie Sie mit wenigen Mausklicks aus einer CAD-Zeichnung eine Freihandzeichnung machen, Schraffuren abdunkeln oder aufhellen und Gebäudeschatten hinterlegen, um dem Plan mehr Tiefe zu verleihen.

Mehr erfahren

Wo hilft CAD bei der Pflanzplanung?

Was unterscheidet ein „grünes“ CAD-Programm von allen anderen CAD-Programmen? Die Kompetenz in Sachen Pflanzen.

Mehr erfahren

Empfehlungen für das Digitale Geländemodell

Häufig hat man die Situation, dass in Ausführungsunterlagen, die elektronisch geliefert werden, Bestands- oder Ausführungspläne viele Elemente enthalten, die nicht unbedingt benötigt werden. Meine Empfehlung in solchen Fällen: lagern Sie die Elemente des Digitalen Geländemodells aus!

Mehr erfahren

Rotstift bei Rechnungen

Prüffähige Bauabrechnung

Digitales Aufmaß mit Totalstation und Branchensoftware: Sicherheit, Geschwindigkeit und Vertrauen

Durch den Einsatz moderner Vermessungstechnologien sowohl für die Bauabrechnung als auch schon in der Kalkulations- und Bauphase lassen sich heute zwischen 60 und 90% des „analogen“ Zeit- und Kostenaufwands sparen.

Mehr erfahren

CAD Benutzerdaten im Netzwerk ablegen

Wenn Sie all Ihren CAD Arbeitsplätzen dieselben Benutzerdaten zur Verfügung stellen möchten, können Sie diese im Netzwerk hinterlegen. So geht es.

Mehr erfahren

Zeit sparen mit CAD im Garten- und Landschaftsbau

CAD gilt in der Baubranche vor allem als Entwurfs- und Visualisierungswerkzeug. Viele Unternehmer sehen den Hauptnutzen von CAD beim Einsatz für die Projektsteuerung, weil Sie damit viel Zeit einsparen. Produktmanager Dirk Springer erklärt Ihnen, warum.

Mehr erfahren

Streifen in der PDF-Darstellung?

Eine Adobe-Voreinstellung verursacht bei der Darstellung von Schraffuren am Monitor manchmal unschöne weiße Querstreifen. Wie werden Sie diese wieder los?

Mehr erfahren