Digitales Aufmaß: Planen - Bauen - Abrechnen

Ein Praxisnachmittag von DATAflor und Leica Geosystems
am 5. Dezember 2017 in Oberhausen

Die digitale Baustelle ist in aller Munde. Wo wird der Weg in den nächsten Jahren hingehen? Was wird aktuell schon auf den Baustellen eingesetzt?

Wir geben Ihnen einen Überblick über den aktuellen Stand der Baustelle 4.0 - angefangen beim Aufmaß für die Planungsgrundlage über die Aufbereitung der Daten und deren Übergabe an 3D-Maschinensteuerungen bis hin zu einer REB-konformen Bauabrechnung.

Unser besonderes Augenmerk liegt dabei auf einer durchgängigen Kommunikation aller Planungsbeteiligten.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Nachmittag unter Berufskollegen und einen regen Austausch über die Digitalisierung der Baustellen.

Jan Langenfurth, Langenfurth Bau GmbH

Jan Langenfurth ist Geschäftsführer der Langenfurth Bau GmbH, einem leistungsstarken mittelständischen Unternehmen in den Bereichen Tiefbau, Garten- und Landschaftsbau und Ingenieurbau. Die Firma Langenfurth wurde 1973 als Landschafts- und Tiefbauunternehmen durch Hans-Dieter Langenfurth gegründet.

Oliver Dandl, Leica Geosystems GmbH Vertrieb

Der Dipl.-Ing. der Vermessung Oliver Dandl ist seit 17 Jahren im Vertrieb bei Leica Geosystems und seit 6 Jahren als Experte für Aufmaß und Abrechnung für den Hoch- und Tiefbau mit Leica Messinstrumenten tätig. Weitere Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Erfassung von 3D-Punktwolken und BIM.

Götz Thomas, DATAflor AG

Der Dipl.-Ing. (FH) Landespflege und Landschaftsgärtner Götz Thomas ist seit 15 Jahren Vertriebsmitarbeiter bei DATAflor. Als Produktmanager und Experte für den Bereich Aufmaß und Abrechnung ist sein Produkt- und Vertriebsschwerpunkt zur Zeit ETB-CAD, die DATAflor Lösung speziell für den Erd- und Tiefbau.

Tobias Schürmann, DATAflor AG

Der Dipl.-Ing. (FH) Landschaftsarchitektur Tobias Schürmann ist seit fast 10 Jahren Vertriebsmitarbeiter bei DATAflor und Ihr Ansprechpartner für den Großraum Nordrhein-Westfalen.

14:00 - 14:15 Uhr: Begrüßung

Tobias Schürmann, DATAflor AG

 

14:15 - 14:45 Uhr: Vom Bestandsaufmaß zur Maschinensteuerung

Götz Thomas, DATAflor AG: Bestandsaufmaße einlesen, Planungsdaten aufbereiten und für die Maschinensteuerung vorbereiten

 

14:45 – 15:45 Uhr: Digitale Baustelle

Jan Langenfurth, Langenfurth Bau GmbH: Einsatz und Betreuung von Maschinensteuerungen

 

15:45 – 16:15 Uhr : Kaffeepause

16:15 – 17:00 Uhr: Leica auf der Baustelle

Oliver Dandl, Leica Geosystems GmbH: Digitales Aufmaß im Tief- und GaLaBau: Aufmaß mit dem iCON System, 3D-Punktwolken mit den Leica Laserscannern und der Drohne, 2D- und 3D-Maschinensteuerungslösungen

 

17:00 – 17:45 Uhr: REB-konforme Abrechnung

Götz Thomas, DATAflor AG: Schnelle Abrechnung von Flächen und Geländemodellen

 

17:45 – 18:00 Uhr: Abschlussdiskussion
Ende der Veranstaltung

Gleich anmelden!

Die Teilnahme ist kostenfrei. 



Zur Anmeldung

Keine Zeit?
Kein Problem!

Wir laden Sie ein zu Ihrer ganz persönlichen Online-Präsentation!

 

Anmeldung

Teilen:

© DATAflor AG, 2017